Willkommen !

Die Mehrheit der grenzübergreifenden Mergers enttäuschen oder scheitern. Der Hauptgrund ist Kultur. Nationale Kultur. Den Einfluss von Kultur auf die Zusammenarbeit nicht verstanden zu haben.

Es gibt Unterschiede zwischen Kulturen. Die Unterschiede sind in grundsätzlichen Bereichen. Ihr Einfluss auf grenzübergreifende Zusammenarbeit ist unmittelbar und andauernd.

Wir begleiten Kollegen bei drei Schritten: Unterschiede verstehen. Ihren Einfluss besprechen. Die Zusammenarbeit klären.

Gehen Kollegen diesen Weg zusammen, geschehen drei Dinge: Die Zusammenarbeit gelingt. Gut für die Ergebnisse. Die Kollegen arbeiten gerne zusammen. Gut für sie als Menschen. Sie kommen sich als Völker näher. Gut für die Beziehungen zwischen ihren Ländern.